E-Junioren Saison 2011/12

E-Junioren Herbstmeister 2011/12
E-Junioren Herbstmeister 2011/12

E-Junioren folgen Einladung vom SBFV zum SC Freiburg

Die E-Junioren des SV Wagenstadt folgen am Samstag, den 15.9. einer Einladung des Südbadischen Fußballverbandes (SBFV). Und zwar geht's zum Spiel der 1.Bundesliga der A-Junioren zwischen dem SC Freiburg und Eintracht Frankfurt.

Die Einladung erfolgte aufgrund des Erreichens des 1.Platzes von 31 teilnehmenden Mannschaften des Bezirk Freiburg bei der jährlichen DFB-Talentsichtung (Talente-Cup) der E-Jugendlichen im Juli.

E- und F-Juniorenspieler des SV Wagenstadt treffen Christian Streich, Trainer des SC Freiburg

Gruppenbild mit Christian Streich, Cheftrainer des SC Freiburg beim Kaiserstuhl-Cup am 3.8.2012 in Bahlingen
Gruppenbild mit Christian Streich, Cheftrainer des SC Freiburg beim Kaiserstuhl-Cup am 3.8.2012 in Bahlingen

Fotogalerie Kaiserstuhl-Cup 3.8.2012

Erneut wurden am 3.8.2012 elf E- und F-Jugendspieler des SV Wagenstadt vom Bahlinger SC eingeladen, beim jährlichen Kaiserstuhl-Cup mit einzulaufen. Dieses Jahr waren es die Spieler des Oberligisten Bahlinger SC, die mit unseren Jungs um 17 Uhr zum Auftaktspiel gegen den französischen Erstligisten FC Sochaux-Montbeliard Hand in Hand aufs Feld liefen.

Das Spiel endete unentschieden 1:1. Man sah einen recht starken Bahlinger SC und einen eher schwächeren Erstligisten aus Frankreich, das Spiel war aber eher Nebensache.

 

Im Anschluss danach um 19 Uhr hieß es dann vor 2800 Zuschauern in der 2.Begegnung SC Freiburg – KSV Hessen Kassel. Hier waren natürlich vor und nach dem Spiel von unseren Jugendspielern die Autogramme der Bundesliga-Profis aus Freiburg sehr gefragt. Auch SC-Trainer Christian Streich nahm sich vor dem Spiel Zeit, um mit unseren Spielern ein Erinnerungs-Foto zu machen. Die Freude der Jungs war entsprechend groß.

Übrigens, auch dieses Spiel endete Unentschieden 3:3- Man sah ein abwechslungsreiches Spiel mit vielen Torraumszenen und einem Freistoss-Tor Marke „Tor des Monats“ von Hessen Kassel.

Rundum ein gelungener Abend. An dieser Stelle ein großer Dank an die Jugendabteilung des befreundeten Bahlinger SC, der dieses Event ermöglichte.

Michael Winkler (JL)

E1-Junioren des SV Wagenstadt bei DFB-Talentsichtung sensationell auf Platz 1

DFB-Talenstsichtung 1.7.2012
DFB-Talenstsichtung 1.7.2012

Alle Jahre wieder unter dem Motto „Zeig, was Du kannst!“, hieß es bei der vom DFB angeordneten und vom Südbadischen Fußballverband durchgeführten so genannten „VR-Talentiade“ am Sonntag, den 1.7.2012 am DFB-Stützpunkt Emmendingen-Kollmarsreute.

 

Gemeinsam mit den Volksbanken Raiffeisenbanken organisierten die 3 Fußballverbände in Baden-Württemberg ((Baden, Württemberg und Südbaden) auch 2012 wieder diese Veranstaltung, die als Einstieg in die Talentsichtung und -förderung dient.

Eine Talentsichtung, bei der jeder Verein im Bezirk Freiburg, der eine E-Jugend am Spielbetrieb gemeldet hat, seit 2005 verpflichtet ist, die besten 5 Spieler des älteren E-Junioren-Jahrgangs zu melden. Sie werden dann zu einem Sichtungstraining eingeladen, das nun eben am 1.Juli stattfand.

In der ersten Stufe wurden in Südbaden an 18 Standorten flächendeckend talentierte Jungs und Mädchen gesichtet. Die talentiertesten von ihnen werden im Anschluss in die DFB-/SBFV-Stützpunkte zur weiteren gezielten Förderung aufgenommen. Als besonderes Highlight wurden 2011 die besten fünf Jungen-Teams jedes Austragungsortes des "VR-Tag des Talents" zum Bundesliga-Heimspiel der A-Junioren des SC Freiburg gegen 1899 Hoffenheim eingeladen! Wir sind gespannt auf 2012…!

Die zweite Stufe findet in Südbaden jedes Jahr am 3. Oktober statt. An zwei Austragungsorten bei den Jungen und einem bei den Mädchen ermitteln die talentiertesten Spieler und Spielerinnen Südbadens dort die drei südbadischen Mitglieder des VR-Talent-Teams, die im Frühjahr dann am VR-Talent-Team Wochenende teilnehmen.

Nun zurück zum Thema:

Unsere 4 Feldspieler und 1 Torwart begannen im 1.Teil mit einem Turnier in einer 4er-Gruppe, in der 2x jeder gegen jeden spielte. In 6 Spielen standen bei einem Unentschieden noch 5 Siege zu Buche. In Teil 2 mussten einige Stationen absolviert werden, bei denen es um Technik, Schnelligkeit und Koordination ging.

In beiden Teilen waren unsere Spieler fantastisch aufgelegt und holten entsprechend viele Punkte. Somit belegten Julian, Joshi, Nico, Gianni und Lars von 31 Mannschaften, darunter auch die "Creme de la creme"aus dem Bezirk, mit 271 Punkten bei absolutem Schmuddelwetter einen nie für möglich gehaltenen 1.Platz.

Die 5 Jungs traten als richtiges Team auf und man zeigte, dass man auch in Wagenstadt bzw. dem ganzen Bleichtal wohl auf dem richtigen Weg ist.

Hier an dieser Stelle allen Spielern und natürlich auch den Trainern nochmals herzlichen Glückwunsch und allen Spielern weiterhin alles Gute für ihre sportliche Karriere.

E-Jugend des SVW gewinnt Turnier in Kippenheim am 3.3.12 !!!

Die E1-Junioren besuchten schon traditionell das Hallenturnier des SV Schmieheim in der Kippenheimer Mühlbachhalle. Mit 8 Mann fuhr man in die Ortenau zum mit 12 Mannschaften besetzten Turnier. Dort geht man immer gerne hin, spielt man doch mal gegen andere unbekannte Gegner, vorwiegend aus der Ortenau.

 

Hier die Ergebnisse der Vorrunde:

SV Wagenstadt E – Spvgg. Lahr 2 1:1

SV Wagenstadt E – FV Ettenheim 4:0

SV Wagenstadt E – SV Schmieheim 3:0

 

Nach verhaltenem Start steigerten sich die Jungs von Spiel zu Spiel und somit wurde man Gruppenerster und zog in die Endrunde ein, in der die jeweils Gruppenersten um die Plätze 1-3 jeder gegen jeden um den Turniersieg spielten.

 

Hier die Ergebnisse der Endrunde:

SV Wagenstadt E – Spvgg. Lahr 1 1:0

SV Wagenstadt E – SV Kippenheimweiler 5:1

 

Auch hier steigerte man sich nochmalig, spielte sich förmlich in einen "Rausch", und so wurden auch diese 2 Spiele gegen starke Gegner gewonnen und man stand letztlich etwas überraschend als Turniersieger fest. Die Jungs (und auch die Trainer….) hatten natürlich Riesenfreude nach diesem Erfolg und man feierte noch eine Weile mit dem „Pott“ in den Händen....!

 

Die Tore erzielten:

Gianluca Marburger (6), Lars Riesterer (4), Nico Merta (2), Elias Biehler (1), Joshua Bartholdus (1)

 

Umso erstaunlicher ist dieser Erfolg, wenn man bedenkt, das erneut 3 F-Jugendspieler mit an Bord waren, diese aber wiederum ihre Sache grandios machten und keinerlei Altersunterschied erkennbar war. Weiter so, Jungs !!

E-Junioren erringen Herbstmeisterschaft 2011/12

Nach der Meisterschaft im Sommer 2011 zeigten die E-Junioren des SV Wagenstadt auch in der neuen Saison 2011/12 was in ihnen steckt. Denn nach 7 Siegen in 7 Spielen stand man bereits vor dem letzten Vorrundenspiel als Herbstmeister fest, und da war es dann auch nicht weiter tragisch, dass man in der letzten Partie erstmals Federn lassen musste und dem Lokalrivalen aus Herbolzheim zuhause unterlag. Mit 21 Punkten und 43:22 Toren gelang, was niemand auch nur entfernt dachte. Dies ist umso bemerkenswerter, mussten doch einige Male Spieler aus der F-Jugend aushelfen und diese machten ihre Sache mehr als gut, um nicht zu sagen bravourös.

 

Somit erneut Glückwunsch an die Jungs und das Trainerteam Ingo Brand, Alexandro Armento und Michael Winkler.